Trainingsstart Abteilung Jugend 08. Februar

Liebe Kinder und liebe Eltern.


Nach Rücksprache mit der Gemeinde und allen Leitern in der Abteilung Jugend haben wir uns entschieden, den Turnbetrieb am dem 08. Februar 2021 in der Abteilung Jugend wieder aufzunehmen unter den bereits bekannten Schutzmassnahmen. (Ausnahme Muki Turnen)

Gerne fasse ich die Schutzmassnahmen für Sie als Erinnerung nochmals zusammen und bitte sie um Kenntnisnahme.


Trainingsbeginn:

Die Kinder werden vor der Halle von den Leitern in Empfang genommen, der Zutritt in die Halle erfolgt erst zum zeitigen Trainingsbeginn. Die Abstandregel wird vor und nach dem Training von allen Kindern ab der Oberstufe eingehalten.


Einbahnverkehr in der Turnhalle:

Der Treffpunkt mit den Leitern ist vor dem Training beim üblichen Haupteingang. Nach dem Training wird die Turnhalle beim Nordausgang Richtung Spielwiese verlassen.


Trinkflaschen und Schutzmasken

Kinder ab 12 Jahren tragen am Treffpunkt vor der Turnhalle und innerhalb des Gebäude die Schutzmaske. Während dem Training darf diese abgezogen werden und in einem Couvert einzeln aufbewahrt werden à die Leiter tragen während dem gesamten Training die Schutzmaske.

Bitte geben sie ihrem Kind eine eigene Trinkflasche mit in die Turnhalle, somit wird in den Pausen ein Gedränge in den sanitären Anlagen minimiert.


Garderoben

Die Garderoben dürfen von den Kindern zum Umziehen genutzt werden, die Duschen bleiben jedoch gesperrt.


Wir bitten sie als Eltern, die Kinder zu Zeiten von Corona nicht ins Training zu bringen oder abzuholen. Das Sportareal darf zurzeit nur von Turner/-innen betreten werden. Machen sie sonst ein Treffpunkt mit ihrem Kind ausserhalb des Sport- und Schulareal ab.


Das Leiterteam der jeweiligen Riege bemüht sich für die Umsetzung der Schutzmassnahmen.


Im Namen des Turnvereins Zuzwil bedanke ich mich bereits beim Leiterteam und den Eltern für die Kooperation und «bliebet Sie Gsund».


Freundliche Grüsse

Vorstand Abteilung Jugend