Trainingsbetrieb TV Zuzwil

Ab dem 11. Mai sind gewisse Lockerungen erlaubt. Wir haben das Schutzkonzept von unserem Verband STV (Schweizerischer Turnverband) am Wochenende erhalten. Darin sind ganz klare Auflagen was alles zu organisieren, zu erfüllen und zu protokollieren ist. Der Vorstand hat zusammen mit den Abteilungsleitern das gesamte Konzept studiert und sich entschieden. Der gesamte Aufwand und die Verantwortung die der Leiter und wir als Verein zu tragen haben stehen in keinem Verhältnis zum Nutzen.


Aus diesen Gründen haben wir uns über alle Abteilungen entschlossen, den nächsten Lockerungsschritt abzuwarten. Wir hoffen sehr, dass wir dann ab 8. Juni wieder Trainings in irgendeiner Form ohne so grosse Schutzmassnahmen durchführen können.


Bleibt gesund und haltet Euch unter Einhaltung der bekannten Hygienemassnahmen fit!

Nicht mehr als fünf, Abstand halten, gründlich Hände waschen, Hände Schütteln vermeiden, in Taschentuch oder Armbeuge husten, bei Fieber und Husten zu Hause bleiben, nur nach telefonischer Anmeldung in Arzt oder Notfallstation.